Muskelfunktionsdiagnostik

Mittels unseres Muskelanalysesystems ist es uns ggf. möglich, exakt Muskeln und deren krankhaften Veränderungen zu erfassen.

Das Muskelsystem ist entscheidend bei der Behandlung von Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates.

Nur wenn wir die Muskeln exakt mit ihren Funktionen erfassen können, ist es uns möglich diese gezielt, effektiv und erfolgreich zu behandeln.

Das Muskelanalysesystem macht dies erstmals schmerzfrei möglich.

Wenn sich bei der exakten Darstellung Ihrer Muskelfuntion krankhafte Veränderungen feststellen lassen, besteht die Möglichkeit eine Biofeedback Therapie einzuleiten.

Durch diese Therapie können Sie selbstständig an den Behandlungstagen lernen, wie Sie Ihre Muskeln entweder gezielt entspannen oder sogar aufbauen können.

Mit dieser Hilfe zur Selbsthilfe erleichtern wir Ihnen Ihr Alltagsleben und Ihre berufliche Arbeit.

Nutzen auch Sie unser Muskelanalysesystem und Biofeedback-Verfahren für ein schmerzfreieres und entspannteres Leben.

Mittels eines Muskelanalysesystems soll es laut Hersteller möglich sein Verspannungen zu messen. Um ggf. eine Beurteilung des Zustandes der jeweiligen Muskulatur zu erstellen, könnte eine schmerzfreie Messung erfolgen.

Darüber hinaus könnte man ggf. wichtige Informationen über abgeschwächte und/oder verspannte Bereiche gewinnen, mit denen eine eventuell notwendige Behandlung exakter und individueller auf die Patientinnen und Patienten eingestellt werden könnte.

 

Einerseits würde man ggf. erkennen, woher die Schmerzen in der Muskulatur kommen, andererseits könnte man sich eventuell ein Bild über die Funktionstüchtigkeit der Muskulatur machen. Anhand der Messung könnte es möglich sein zu erkennen, welche Behandlungsmethode gezielt und effektiv angewendet werden könnte.

 

Zudem besteht auf ausdrücklichem Wunsch des Patienten die Möglichkeit ggf. die Verspannungen in den Muskeln unter Umständen effektiver, zum Beispiel im Sinne eines Biofeedback-Verfahrens, zu behandeln. Beim Biofeedback-Verfahren könnte die Patientin/der Patient auf Wunsch erlernen, zum Beispiel subjektiv empfundene Verspannungen in der Muskulatur selbstständig zu reduzieren.

Mögliche Anwendungsgebiete der Muskelfunktionsmessung auf ausdrücklichem Wunsch der Patientinnen und Patienten z. B. bei subjektiv empfundenen:

  • Schulter-/Nackenverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Spannungskopfschmerzen
  • Tennis-/Golferarm
  • Abgeschwächter Muskulatur nach OP
  • Unklaren Kniebeschwerden
  • Fehlfunktion im Kieferbereich
  • Fehlfunktion der Kaumuskulatur
Aus juristischen Gründen müssen wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass ein zweifelsfreier wissenschaftlicher Nachweis der Wirksamkeit nicht besteht, auch wenn einige Experten von dieser Methode überzeugt sind. Diese stellen aber nur eine Mindermeinung dar.

Schmerzlos, ohne Strahlen, effektiv und gezielt können wir Ihnen evtl. vorliegende Muskelverspannungen farblich Im Balkendiagramm gut verständlich darstellen.

Ist die Basis, um muskuläre Erkrankungen zu erkennen und gezielten effektiv zu behandeln. Nutzen auch Sie diese Möglichkeit zur Erkennung von Muskelproblemen am gesamten Haltungs- und Bewegungsapparates.

Haben wir Ihre muskulären Schwachstellen erkannt, können Sie mittels des Biofeedbackverfahrens selbstständig lernen, Ihre Muskeln entweder zu entspannen oder gezielt aufzubauen.

Schnell informiert: Muskelfuktionsdiagnostik

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Helfen Sie sich selbst!

Mittels unseres einzigartigen Biofeedback-Verfahrens können wir Ihnen nach genauer Analyse Ihrer Muskelfunktionen ein Therapieverfahren aufzeigen, mit dem Sie individuell auf Sie abgestimmt, Ihre Muskulatur trainieren können.

 

In 6 bis 10 Trainingseinheiten zu jeweils 10 bis 15 Minuten lernen Sie Ihre geschwächte Muskulatur aufzutrainieren und/oder Ihre verspannte Muskulatur gezielt zu entspannen.

 

Diese Trainingsform können Sie dann jederzeit an jedem Ort selbstständig umsetzen und somit Ihre Schmerzen eigenständig behandeln.

Einige Experten sind von dieser Behandlungsmethode überzeugt, wobei diese jedoch nur eine Mindermeinung darstellen. Ein zweifelsfreier wissenschaftlicher Nachweis der Wirksamkeit besteht nicht.

DR. WEIH ON INSTAGRAM

Folgen Sie uns

@orthopott

Auf unserem Instagram-Kanal erklären wir in lockerer Atmosphäre viele Themen rundum die Orthopädie. Regelmäßig geben wir Ihnen ein Thema vor, zu dem Sie Ihre Fragen stellen können. Wir sammeln alle Anfragen und beantworten diese anonym in einem Live-Video. Also folgen Sie uns und abonnieren jetzt gleich unseren Kanal auf Instagram!